Nelio erzählt 

Nelio
Geschrieben von Nelio

Ich feierte Silvester in Siem Reap, das liegt in Kambodscha. Abends sind wir auf die Dachterrasse von dem Hotel in dem wir wohnten gegangen und haben uns das Feuerwerk angekuckt.

Ich habe zu Weihnachten einen E-Reader, T-Shirt mit Elefanten drauf und einen Gutschein zum Elefanten reiten bekommen. Mit den Elefanten sind wir durch den Dschungel geritten, bis zum Fluss und haben dort mit den Elefanten gebadet. Abends haben wir am Strand eine Himmelslaterne steigen lassen.


Auf meinem E-Reader habe ich schon zwei Bücher gelesen: „Ein Sams zu viel“ und „die Reise der blauen Perle nach Kambodscha“.

Über Weihnachten waren wir auf einer Insel in Thailand. Dort war es sehr warm.

Weihnachten haben wir tatsächlich vor euch gefeiert, da es in Thailand eine andere Zeit gibt. Zum Beispiel, wenn es bei euch morgens um 10 Uhr ist, war es bei uns schon 16 Uhr am Nachmittag.

Die Inseln in Thailand sind sehr schön. Wir sind mit Taucherflaschen am Strand tauchen gegangen, aber nicht tief. Ein Tag später sind wir mit dem Boot aufs Meer gefahren und sind geschnorchelt und mein Vater ist mit Taucherflasche ganz tief getaucht. Einmal sind wir zu einem Wasserfall gewandert und sind dort ins Wasser gesprungen. An einer Stelle war es ganz tief. Wir haben uns dort von den Fischen am Fuss beknabbern lassen.

Jetzt sind wir in Taiwan in einer Community auf dem Land. Hier kochen wir das Essen auf dem Feuer und nicht mit Gas und wir erhitzen das Duschwasser mit Feuer.

Wir bauen hier mit unseren Freunden Masken aus Pappmaché. Ich habe eine Kakadu-Maske gemacht und baue jetzt grade an einer Affen Maske. Wir haben heute mit allen Kindern aus der Community Akrobatik geübt.
Liebe Grüße euer Nelio ??